TEAM TYROL MARINOS 2019

Erstmals 2017 bei der Rose of Charity startet das Team Tyrol Marinas 2019 auf einer Jeanneau 509.

Sailing across the Alps: Tyrol Marinos.

Es ist schon etwas verwunderlich, dass sich zwischen den hohen mächtigen Tiroler Bergen ein Segelcrew bildet. Durch Erfahrungen der „Round-Table-Charity Regatten Eurosail©“ Anfang der Zehner Jahre gestählt, und dem unbedingten Willen ein eigenes Schiff durch die Wellen zu skippern, beschlossen die drei Gründungsväter dieser Crew gemeinsam das passende Schifferpatent zu erwerben. 2013 wurde dies allen an die Seglerjacke gesteckt und seitdem werden die verschiedensten Meere mit Begeisterung besegelt.

Sei es nun ein gemütlicher Familientörn in Kroatien oder rasante Wettfahrten von den nördlichen Cycladen über die dänische See bis hin zu den Balearen, die tyrol marinos haben noch jedem Wind und jedem Wetter getrotzt. Dass dabei der Spaß und lukullische Genüsse nicht zu kurz kommen zeigen die Törnberichte auf www.tyrol-marinos.com und die lange Liste der Mitsegler.

Mittlerweile auf 4 ständige Crewmitglieder angewachsen freuen sich die tyrol marinos den Charitygedanken der „Rose of Charity“ zum zweiten mal unterstützen zu dürfen und werden sich wieder ins Zeug legen die übrigen Crews mit Tiroler Schmankerln und der typischen österreichische Gastfreundschaft verwöhnen zu dürfen.