TEAM DS AUTOMOBILES

DS AUTOMOBILES - Avantgarde made in Paris.

DIE MARKE DS - ohne jeden Zweifel Paris: Die beiden Buchstaben, die für Klasse und automobile Haute Couture stehen, können nur aus der Hauptstadt von Raffinesse und Avantgarde stammen. Seit 1955 die erste DS die automobile Welt begeisterte lädt DS jedes Modell, das seine Ateliers verlässt, mit einzigartigen Innovationsgeist auf - und jedes neue Modell ist von diesem Innovationsgeist der Marke erfüllt.

Der Exzellenz eine Form geben, den Werkstoff beherrschen, um Technologie zu veredeln: Darin besteht die Essenz des Know-hows von DS Automobiles. Nur der sichere, tausende und abertausende Male wiederholte Handgriff, der geschulte Blick, mit dem die Handwerksmeister den Werkstoff prüfen, die Vorliebe für authentische Materialien, die Sorgfalt, mit der jedes kleinste Detail bearbeitet wird, und der Wille, die Grenzen des Machbaren zu überschreiten, machen Perfektion möglich. Ohne Know-how wäre Innovation nur ein mechanischer Prozess.

Die zwei legendären Buchstaben, die die Haute Couture der Automobilbranche verkörpern, konnten nur in Paris, der Hauptstadt von Eleganz und Avantgarde, entstehen.

Mehr als ein Team bei der "Rose of Charity": DS AUTOMOBILES ist Initiator und Gründungsmitglied. Als Motor und Ideengeber engagiert sich der französische Premium Automobilhersteller seit 2013 bei dem Lifestyle Event. Mut, Kreativität und Anspruch sind die Werte, welche „DS“ und die „Rose of Charity“ verbinden.

DS AUTOMOBILES ist Gründungmitglied, stellt seit der ersten Rose of Charity dem RoC Team die Yachten und segelt als DS Team aktiv mit. Seit 2013 hat DS AUTOMOBILES drei Mal den Sieger gestellt und wird 2019 mit acht Yachten an den Start gehen.